docRepository™für Emittenten und Vertriebsstellen

Key Information Documents (KIDs) for Packaged Retail and Insurance-based Investment Products (PRIIPs)

Immer anspruchsvollere Herausforderungen im Rahmen des Kleinanlegerschutzes müssen durch alle Finanzdienstleister umgesetzt und sogenannte Anleger- und Investoreninformationen zur Verfügung gestellt werden. Seit 2011 sind das in Deutschland die Produktinformationsblätter (PIBs) und die wesentlichen Anlegerinformationen oder Key Investor Information Documents (KIIDs), welche dem Kleinanleger für jedes Finanzprodukt bei einer Beratung / Kaufempfehlung zur Verfügung zu stellen sind.

Mit dem Basisinformationsblatt für strukturierte Anlage- und Versicherungsprodukte (KID for PRIIP) kommt es zu weiteren Anforderungen in der Bereitstellung von Dokumenten für den Kleinanleger und dem damit verbundenen regulatorisch konformen Dokumentenmanagement.

Mit dem docRepository™ erhalten Finanzdienstleister, Banken, Emittenten und Kapitalverwaltungsgesellschaften sowie Direktbanken und Broker einen Zugang zu einer Service-Applikation für den Bezug, die Verwaltung und die dauerhafte Archivierung aller regulatorisch erforderlichen Dokumente.